2017

Czarnecki holt ersten Titel

Trotz des schlechten Wetters am Samstag ging am Wochenende der Salien Cup beim TC Bad Westernkotten vollständig über die Bühne.

Dawid Czarnecki konnte sein Finaltrauma beim Salinen Cup ablegen und den ersten Turniersieg im Rahmen der Masters Serie feiern. In allen Partien setzte er sich deutlich durch und konnte sich anschließende als verdienter Turniersieger feiern lassen. Nach seinem Halbfinalsieg gegen Hendrik Braun setzte siegte Dawid dann in einem temporeichen Finale mit tollen Punkten 6:1, 6:1 gegen Timo Müller aus Steinhausen, der sich im Halbfinale knapp gegen Lokalmatador Jonas Böhle durchsetzen konnte. Platz 3 ging an Jonas Böhle und auch der Nebenrundesieg blieb mit Sieger Niklas Spiekermann in Bad Westernkotten.

Im Herren 30-Feld kam es zu die Halbfinalpartien Brinkhoff gegen Witte und Dietrich gegen Witt. Hier konnten sich Witte und Witt durchsetzen und lieferten sich ein hochklassiges Finale über drei Sätze mit dem besseren Ausgang für Christoph Witte. Nach knapp gewonnenem ersten Satz, macht er im zweiten Satz zunächst zu viele Fehler, bevor er dann im dritten Satz mit seinen starken Grundschlägen den längeren Atem bewies und verdient gewann. Im "kleinen" Finale siegte Axel Dietrich deutlich gegen Andreas Brinkhoff. In der Nebenrunde konnte Matthias Gottbrath wichtige Punkte für die Masters Serie sammeln.


2016